Calnic Burg (auf Deutsch Kelling) | Romania Tours
×

Subscribe to our newsletter

Signup for news and special offers!

Subscribe to our newsletter and be among the first to receive:

  • Exclusive offers
  • Special holiday offers
  • Great articles about Romania

Eine alte Residenz der Adel, ist die Burg Calnic eine der bewahrten Denkmäler aus Transsylvanien, die heute auch auf der Welterbeliste von UNESCO steht

Im XIII. Jhd. Calnic Burg war die Heimat der Adelsfamilie Kelling, ein Verlies von hohen Mauern verteidigt und von Wassergräben umgeben. Später, nachdem die letzte Familiemitglieder ihre Titel verloren hatten, haben die sächsischen Einwohner die Burg in Besitz genommen und haben sie als Schutzort währen schlechten Zeiten benutzt. Die Geschichte der Burg ist nicht von grausamen Kämpfen geprägt, aber man hat trotzdem einen heimlichen Tunnel gefunden, den man früher benutzt hatte, damit man die Burg verlassen konnte. Heute ist hier Das Internationalle Kulturzentrum und an diesem Ort finden Konzerte, Ausstellungen und Symposien statt.

Calnic Burg

Klicken Sie hier für eine virtuelle Tour durch Calnic Castle.